• Zirbe1
  • Zirbe2
  • Zirbe3

Ergonomie

Ergonomie & Gesundheit

Das Holz der Zirbe (pinus cembra), in der Schweiz heißt sie Arve, hat ganz besondere gute Eigenschaften und ist deshalb ökologisch äußerst wertvoll. Die positiven Eigenschaften des Zirbenholzes werden seit Jahrhunderten geschätzt und genutzt. Erstmalig wurde dieses Erfahrungswissen einer empirisch wissenschaftlichen Analyse unterzogen. (siehe www.zirbe.info)

Im Schlaf zeigte sich eine deutlich bessere Schlafqualität im Zirbenholzbett im Vergleich zu einem Holzdekorbett. Die bessere Nachterholung geht mit einer reduzierten Herzfrequenz und einer erhöhten Schwingung des Organismus im Tagesverlauf einher.

Es ist wissenschaftlich belegt:

  Zirbenholz fördert die Gesundheit und erhöht die Schlafqualität
  die Herzfrequenz sinkt um ca. 1 Stunde pro Tag
  ein angenehmes Wohlbefinden breitet sich aus, die Psyche reagiert positiv
  Zirbenholz hat eine antibakterielle Wirkung
  Kleidermotten haben keine Chance, Insekten werden abgewehrt

In einem Zirbenholz-Zimmer schlafen, ist für die Gesundheit optimal!

Einem guten Bett kommt quasi die Rolle eines Kraftwerks zu.
Je besser das Bett hinsichtlich Orthopädie, Hygiene und Material, desto mehr Energie hat man für den Tag.

Wir verbringen ein Drittel unseres Lebens im Schlafzimmer!

Die Investition in ein gesundes Bett ist darum sinnvoll.
Gesundheit, Lebensfreude und Leistungsfähigkeit sind der Lohn für diese Investition.

LOGIN  |  AGB  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ

logo2

Back to top